Auflass in Boczow Polen
Auflass in Boczow Polen

Wie jedes Wochenende, wird es aufregend. Diesmal waren sogar 3 Auflässe im Ort Boczow in Polen. Dort waren RegV 255 Minden Schaumburg, RegV 252 Hannover Hildesheim und als Nachzügler die RegV 350 Magdeburg. Insgesamt waren es geschätzte 27.500 Tauben. Sensationell!

 
Bei dieser atemberaubenden Tauben Masse, habe ich tatkräftige Unterstützung mitgebracht und zwar mein Vater, Mutter und Freundin um all diese besonderen Momente festzuhalten.

 
Um 11:30 kamen wir pünktlich an, das Wetter war zu dem Zeitpunkt nicht optimal, ziemlich bewölkt und grau. Zuallererst begrüßte ich die Fahrer vom RegV Minden Schaumburg und RegV Hannover Hildesheim.

 
Bei dem Fahrer vom RegV Minden Schaumburg habe ich mich über den Ablauf informiert, er berichtete mir das RegV Minden Schaumburg als erstes auflässt und anschließend die RegV Hannover Hildesheim. Da das Wetter sehr bewölkt war blieb uns nichts anderes übrig als darauf zu warten bis die Sonne durch die Wolken schien.

 
Der Fahrer hielt in der Zeit mit dem Auflassleiter Kontakt, um gemeinsam zu entscheiden wann der richtige Auflass Zeitpunkt statt finden sollte.

 
Es ist 12:30 Uhr, das Wetter blieb bewölkt und grau bei 15 Grad. Ich wurde nervös, nicht nur ich, sondern auch die Tauben wurden unruhig.

 
Um 13:30 Uhr fiel endlich eine Entscheidung, um 13:45 soll aufgelassen werden. Auch das Wetter hat sich gebessert. Mit voller Vorfreude habe ich meine Kameras aufgestellt. Die ersten Sonnenstrahlen kamen zum Vorschein. Herrlich!

 
Um 13:40 fuhren überraschenderweise sechs Kabis inklusive Anhänger vom RegV Magdeburg an uns vorbei und voll geladen mit Tauben! Was für eine Überraschung! Die RV Magdeburg mussten schnell an uns vorbei fahren, denn der RegV Minden Schaumburg wollen endlich pünktlich um 13:45 auflassen. Punkt 13:45 Uhr sind insgesamt 5500 Tauben zügig in einem Schwung gemeinsam los gezogen und haben den Heimweg aufgesucht. Die Flugstrecke betrug 410 km.

 
Nun musste es schnell gehen. Mein Team und Ich habe bereits eine neue Position angenommen und sind bereit für den zweiten Auflass von RegV Hannover Hildesheim.

 
Um 14:05 Uhr folgte RegV Hannover Hildesheim, leider wurde das GO fünf Minuten zu früh gegeben, hier war schnelle Reaktionen gefragt. Nichts desto trotz konnten wir tolle Aufnahmen von geschätzte 9000 Tauben machen. Die Tauben sind nach links und rechts geflogen am Ende haben sie sich als Gruppe gefunden und gemeinsam fliegen sie circa 340 km nach Hause.

 
Nun sind wir auch bereit für den dritten Auflass. Batterien wurden ausgewechselt, neue Positionen wurden angenommen und pünktlich um 14:30 folgte das RegV Magdeburg mit 13000 Tauben. Auch hier sind die Tauben sehr gut als Gruppe los gezogen und erreichten ihren Heimatort.

 
Die Fahrer vom RegV Magdeburg erklärte mir das an ihrem geplanten Auflass Ort am Vormittag geregnet und gewittert hat, aus diesem Grund haben sie uns im Ort Boczow angeschlossen. Eine vernünftige und sehr gute Entscheidung!

 
BobDaPaloma sagt DANKE und wünscht den drei Verbänden ein Gut Flug . Es war ein sensationeller, unterhaltsamer, sonniger und aufregender Tag, mit 27.500 Tauben.

 
Mit meinem Team, habe ich den erfolgreichen Tag, bei einem feinem Essen und Bierchen, in Kostzryn gefeiert. Super!

 
Tolle Arbeit – Bis zum nächsten Mal.

 

Video: RegV Minden / Schaumburg in Boczow

Video: RegV Hannover-Hildesheim in Boczow

Video: RegV Magdeburg in Boczow

Eine Idee zu “Auflass in Boczow Polen, mit 27.000 Tauben

  1. Jankowski Achim sagt:

    Hallo Sportfeunde,
    das was der Robert mit seinen treuen Helfern, Shayan,Gabi und Wolfgang da auf die Beine gestellt hat ist einfach „KLASSE“ da sieht man mal was die neuen Techniken für Möglichkeiten eröffnen. Bin immer wieder gerne auf dieser Seite mit tollen Bildern,Berichten,Filmen,u.v.mehr. Bitte weitermachen.

    M.f.G Achim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.