Fugare v.l.n.r. Dirk, Gregor Rütsch. (Vertreter Fa. Vanrobaeyes), Peter Kocks (brieftauben-markt.de)
Fugare v.l.n.r. Dirk, Gregor Rütsch. (Vertreter Fa. Vanrobaeyes), Peter Kocks (brieftauben-markt.de)

Am Samstag, den 14.02.2015 war ich auf der Brieftauben Messe Fugare in Belgien mit Peter Kocks, Dirk und Danny.

Das ich die Fugare Messe besuchen werde, habe ich ganz spontan letzten Donnerstag entschieden, als ich ein Telefonat mit Peter Kocks führte und er mich spontan zu seiner Fugare Fahrt einlud.

Peter Kocks habe ich kennengelernt als ich Tauben mit Rafael Ruz für das Rennen in Spanien, Derby Cordoba, in Deutschland im April 2014 einsammelte.
Dirk und Danny waren zwei gute Freunde von Peter, die ich erst auf der Fahrt von Oberhausen nach Belgien kennenlernte.

Nach einer langen Fahrt kamen wir auf der Messe Fugare an um so 12:00 Uhr.

Ich besuchte die Messe zum ersten mal und war dementsprechend neugierig wie die Messe sein wird.

Nach dem wir uns alle ein Ticket gekauft haben pro Person 9 Euro, kam man auch direkt in die große Messehalle.

Fugare Messe Halle

Die Halle war sehr übersichtlich, in der Mitte waren die großen Ständen und am Rand die kleineren. Die Halle war aufgeteilt in 3 Bereiche, die Aussteller, die Taubenverkäufer und eine Bühne mit vielen Tischen und Sitzplätzen. Die Gänge waren sehr groß und an fast jedem Stand schenkte man Bier ein.

Mit Peter, Danny und Dirk besuchten wir fast alle Stände.

Diese Ausstellung gab mir viel Inspirationen für meine eigenen Brieftauben Projekte. Es gab sehr interessante und schöne Brieftauben zu sehen, aber es ging hier weniger um Taubenverkäufe. Vor allem traf man sich hier wegen der guten Gespräche und plauderte über Neuigkeiten im Brieftaubensport. An allen Ständen gab es viel zu bestaunen und zu erzählen.

Ich war sehr beeindruckt über die gute Stimmung in der Halle und werde die Messe wahrscheinlich nächstes Jahr wieder besuchen.

Dieses Hobby ist für viele Brieftaubenzüchter ein reines Vergnügen, die Brieftauben werden es danken, durch eine gute Leistung bei der Reise.

Um 19 Uhr fuhren wir dann wieder zurück Richtung Deutschland.

 

Ich freue mich, Euch diese Fotos auf meiner Webseite zu zeigen. Auch ein Video ist vorhanden.

Nicht viel reden, schaut es Euch an, viel Vergnügen!

Hier geht es zu meiner Fugare 2015 Galerie.

 

Video: Fugare 2015

Mit dem Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.

2 Idee über “Fugare Messe, Belgien 2015

  1. Rudolf Hövekenmeier sagt:

    Sehr geehrter Herr Fuhr,

    zuerst mal ein Lob für Ihre AKtivitäten zur positiven Darstellung des Brieftaubensports in der Öffentlichkeit! Die Filme sind wirklich Super.
    Bieten Sie diese Leistungen (Filmaufnahmen) auch für Veranstaltungen des Brieftaubensports für Vereine an?
    Ich bitte einmal um Rückmeldung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Rudolf Hövekenmeier

    • BobDaPaloma sagt:

      Sehr geehrter Herr Rudolf Hövekenmeier,
      vielen Dank für das Lob.
      Ja, ich biete diese Leistungen an für Veranstaltungen im Brieftaubensport.
      Alles weitere besprechen wir persönlich.

      Mit freundlichen Grüßen
      Robert Fuhr aka BobDaPaloma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.